Your Cart

Feelgrounds Preisgestaltung: So setzen sich unsere Preise zusammen

Posted by Leonie Wolf on


Eine Frage, die wir häufig gestellt bekommen, ist folgende: 

“Wie setzen sich eigentlich eure Preise zusammen?”

Eine sehr gute Frage! Denn auch wir vom Feelgrounds Team waren, bevor es Feelgrounds gab, als Konsumenten im Barfußschuhmarkt unterwegs. Auch wir haben uns damals gefragt, warum Barfußschuhe in der Regel 100€ aufwärts kosten.  

Jetzt, als junge Barfußschuh Marke, können wir natürlich nur für uns selbst sprechen, möchten euch heute aber einen kleinen Einblick in unsere Preisgestaltung geben.

Uns von Feelgrounds ist eine Win-Win Situation für alle Beteiligten enorm wichtig. Ihr als Konsumenten, sollt für einen fairen Preis stylishe Barfußschuhe bekommen. Wir stecken unser Herzblut in Feelgrounds und möchten dafür unsere Mitarbeiter und Partner fair bezahlen und hochwertige Barfußschuhe herstellen können.

Unsere Mission ist es nach wie vor, mehr Menschen von Barfußschuhen zu begeistern und Barfußschuhe mehr Menschen zugänglich zu machen. Wir arbeiten daher kontinuierlich daran, unsere Schuhe und unseren Service zu verbessern und dabei bestmögliche Preise zu bieten.

 

So setzen sich unsere Preise zusammen:

Nehmen wir an, Kevin aus Frankfurt bestellt sich heute ein Paar Original Knit in Gum Graphite. Dann freut sich Feelgrounds nicht nur über Kevin’s Bestellung, sondern begleicht von den 119,00 € auch erstmal einiges an direkten Kosten: 

  • Material- und Fertigungskosten 
  • Importkosten und Zölle 
  • Mehrwertsteuer 
  • Zahlungsgebühren z.B. an PayPal
  • Verpackungskosten
  • Versandkosten
  • etc.

Damit der Laden allerdings läuft und Kevin nicht selbst mit seiner Schuh-Skizze zur Schuhfabrik jetten muss, müssen einige Dinge erledigt werden bevor der Schuh gekauft werden kann: Der Schuh wird designt, Materialien werden ausgesucht und getestet, Prototypen angefertigt, E-Mails beantwortet, Frachttransporte organisiert,... sogenannte Fixkosten!

 

 

Happy Preissenkung

Und nun zu den good news: Vielleicht habt ihr die kleinere Neuerung im Shop bereits entdeckt!

Jetzt - ein Jahr nachdem wir unsere ersten Barfußschuhe ausgeliefert haben - ist es soweit. Dank eurer Unterstützung können wir nun die Preise unserer bisherigen Modelle um 10,00 € senken. 

Denn wenn ihr mehr Feelgrounds kauft und wir die Fixkosten proportional senken können, bleibt pro verkauftem Paar mehr übrig. Denn bei einer größeren Verkaufsmenge können die anfallenden Fixkosten auf mehr Paare verteilt werden.

Wir möchten uns daher von Herzen bei euch für eure Unterstützung bedanken. Und zwar in Form einer Preissenkung! 

Euer Team Feelgrounds

Leave a comment:

Please note, comments must be approved before they are published

Sale

Unavailable

Sold Out